Original ★ Boeuf Bourguignon ★ aus dem Luberon, Provence

  By Doreen  

Mai 1, 2018

  • Prep: 1 hr 5 mins
  • Cook: 5 hrs 30 mins

Directions

Am Vortag:

Den Pinot Noir in einen Topf gießen und auf die Hälfte einreduzieren. Wenn er abgekühlt ist mit allen anderen Zutaten der Marinade vermengen und darin das Fleisch über Nacht einlegen.

Am nächsten Tag:

Das Fleisch aus der Flüssigkeit nehmen und abtrocknen. Das Gemüse mit einem Sieb von der Marinade trennen.

Die gesalzenen Steaks und den Bauchspeck mit Pflanzenöl bei grosser Hitze in einer Pfanne von beiden Seiten anbraten bis sie eine schöne braune Farbe haben, aber innen noch roh ist.

Das Gemüse ohne die Petersilie und den Lorbeer schwitzen wir unter ständigem Rühren in einer grossen Kasserole zusammen mit einem gehäuften Esslöffel Mehl an und und löschen es nach 2 bis 3 Minuten mit einem Schluck der Marinade ab.

Jetzt lassen wir die gesamte Flüssigkeit wieder verkochen und gießen die restliche Rotweinmarinade hinein

Nun kann der Topf vom Herd und die Steaks werden in Würfel geschnitten und dazugegeben.

Die Kasserolle geht jetzt bei 85 Grad mit Deckel für 5 Std. in den Backofen und gart dort schonend fertig.

Nach dem Garvorgang nochmals abschmecken und servieren mit gebratenen Speckwürfeln und Silberzwiebeln.

Dazu passt Kartoffelpüree und grüne Bohnen oder glacierte Möhren.

Ingredients

2 Lorbeerblätter

100 g Zwiebeln oder Schalotten

100 g Möhrenwürfel

100 g Selleriewürfel

100 g Porree in RInge geschnitten

4 Rumsteaks ohne Fettrand - jeweils 200 g

1 Flasche Pinot Noir

4 Knoblauchzehen, geschält - nicht geschnitten

1 großen Stängel glatte Petersilie

Für später:

150 g Bauchspeck (2 Minuten in Wasser kochen)

1 Hand Silberzwiebeln

00:00
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.